Folg uns
auf Twitter
Twitter_icon

Dampfbügelpresse

Medium_dampfbuegelpresse

Eine Dampfbügelpresse ist ein elektrisches Bügelgerät. Es besteht aus einem Bügelbrett und einer Dampfbügelfläche, die beim Bügeln aufeinander gepresst werden. Dabei wird über Öffnungen in der Dampfbügelfläche heißer Wasserdampf, ähnlich wie bei einem Dampfbügeleisen, ausgestoßen.

Durch den hohen Anpressdruck von mehreren Kilogramm zwischen den Flächen wird die Wäsche gleichmäßig glatt. Da die Bügelfläche einer Dampfbügelpresse mit ungefähr 60cm mal 25cm etwa der Bügelfläche von 14 Bügeleisen entspricht, kann in sehr kurzer Zeit eine sehr große Fläche gebügelt werden. So können gerade große Wäschestücke wie Bettwäsche, Tischdecken in sehr kurzer Zeit gebügelt werden.

Ein weiterer Vorteil einer Dampfbügelpresse ist, dass sich diese auch rückenschonend im Sitzen bedienen lässt. Aber auch wenn es in den letzten Jahren immer günstiger geworden ist, eine Dampfbügelpresse zu kaufen – das klassische Bügeleisen kann sie nicht ersetzen. Gerade bei schwierig zu bügelnden Wäscheteilen, wie etwa Blusen, ist das Dampfbügeleisen noch immer unschlagbar. Hier finden Sie einen Test der besten Dampfbügeleisen.


Domena 500412699 Bügelbezug und Schaumstoff-Auflage für Bügelpressen Domena 500412699 Bügelbezug und...

Domena

Bügelbezug und Schaumstoff-Auflage für Bügelpressen
Preis finden bei amazon.de