Folg uns
auf Twitter

Pflanzen im Haushalt

Pflanzen sind eine Bereicherung für jeden Haushalt. Neben dem optischen Reiz verbessern Zimmerpflanzen durch die ständige Verdunstung das Raumklima und senken so im Sommer auch die Temperaturen.

Christusdorn

Christusdorn gehört zur Familie der Wolfsmilchgewächse, deshalb die Stecklinge sofort nach dem Abschneiden in kaltes Wasser tauchen, damit der Milchsaft gerinnt und der Steckling nicht „verblutet";... ...mehr

Cinerarien

Cinerarien (auch Kapaster oder Aster) kommt ursprünglich aus Südafrika. Die Blumen mit den blauen Blüten und den dem gelben Blüteninneren müssen gleichmäßig feucht gehalten und einmal in der Woche... ...mehr

Echeveria

Echeveria ist eine Pflanze, die vor allem in Mexiko vorkommt. Die immergrüne Pflanze hat sich an das Klima angepasst, indem sie das Wasser in ihren dicken Blättern speichert. Man nennt diese... ...mehr

Efeu

Efeu ist eine immergrüne Pflanze, die gerne als Ampelpflanze (hängender Blumentopf) verwendet wird. Die Pflanzen sind anspruchlos, allerdings mögen sie nicht die pralle Sonne. Efeu sollte reichlich... ...mehr

Fuchsien

Für halbschattige Terrassen und Balkone eignen Fuchsien hervorragend, denn sie vertragen die direkte Sonne nicht gut. Wird die Erde im Sommer stets feucht gehalten, belohnen Fuchsien dies mit... ...mehr

Geranien

Wegen ihren schönen roten oder rosafarbenen Blüten zählen Geranien zu den beliebtesten Terrassen- oder Balkonpflanzen überhaupt. Entscheidend ist der richtige Standort, denn Geranien gedeihen am... ...mehr

Gloxinien

Gloxinien blühen in wunderschönen Farben. Sie brauchen einen feuchten und hellen Standort, dürfen allerdings nicht direkt der prallen Sonne ausgesetzt werden, sonst verbrennen die Blätter.... ...mehr

Gummibaum

Der Gummibaum (Ficus) gehört zu den beliebtesten Zimmerpflanzen. Das zum einen daran, das der Gummibaum sehr pflegeleicht ist. Zum anderen ist er mit seinen großen, tiefgrünen Blättern sehr... ...mehr

2 Weiter →