Folg uns
auf Twitter
Twitter icon 129732060a653055c77511c21778da52019e47e9888461532d04079774a391ba

Faltzelt

Medium faltzelt

Wer einen Garten hat, der wird an einem Faltzelt viel Freude haben. Ein Faltzelt ist schnell aufgebaut und schützt Gäste und Speisen vor Regenschauern und starker Sonneneinstrahlung. Aber auch für Messen, Ausstellungen oder den eigenen Flohmarktstand eignet sich ein Faltzelt hervorragend, um sich und die Auslage zu schützen.

Ein Faltzelt, auch unter der Bezeichnung Faltpavillon bekannt, besteht aus einer Zeltplane aus synthetischem Material, die über eine Konstruktion aus Stahl- oder Aluminiumstangen oder -Rohre gespannt wird. Bessere Modelle sind meist mit Aluminiumstangen ausgestattet, die sowohl stabil als auch leicht im Transport sind. Um die Festigkeit zu erhöhen, lassen sich die Standfüße bei vielen Modellen mit Heringen und Schnüren am Boden befestigen.
Faltzelte gibt es in unterschiedlichen Grössen zu kaufen. Die kleinsten messen zwei mal drei Meter, größere Faltzelte sind vier mal vier Meter groß. Reicht das noch nicht aus, so lassen sich aber auch mehrere Faltzelte miteinander verbinden. Es gibt Faltzelte, die an allen Seiten offen sind, bei einigen Modellen lassen sich auch die Seiten schließen.

Weil sich das Faltzelt leicht zusammenlegen lässt, kann es fast überall hin mitgenommen werden. Dazu ist im Lieferumfang eines Faltzelts meist auch eine Tasche enthalten, in der sich Zeltplane, Stangen, Schnüre und Heringe leicht verstauen lassen. Wenn Sie ein Faltzelt kaufen möchten, achten Sie unbedingt auf das Packmaß im zusammengelegten Zustand, damit das Faltzelt später auch in den Kofferraum passt.