Folg uns
auf Twitter

Flecken entfernen (Fett)

Da sich Fett beim Kochen von selbst löst, kann man Fettflecken auf kochbarer Wäsche durch auskochen einfach entfernen.

Wäschestücke die sich nicht kochen lassen, werden – wenn der Fleck noch frisch ist – mit Kartoffelmehl bestreut. Dieses lässt man mehrere Stunden einwirken. Anschließend des Fleck ausbürsten.

Alternativ kann man den Stoff auf die linke Seite drehen und den Fettfleck mit Kreidespähnen bestreuen; unter den Fleck wird ein Löschblatt gelegt. Nach einiger Zeit ein Tuch über den Fleck legen mit dem Bügeleisen darüber bügeln. Fettflecke auf Teppichen lassen sich mit Waschbenzin, einer Bürste oder Schwamm entfernen.